Verwöhnung purTauchen Sie ein in unsere Wohlfühl-Welt und lernen Sie BABOR SPA kennenMORE Power, MORE Colour, MORE Make upUnsere neue Make up Linie, die MEHR kann!Sommerlaune garantiertSichern Sie sich ab 90 EUR Einkaufswert Ihre stylische Canvas-BagInstant GlowSichern Sie sich ab 80 EUR Einkaufswert die Moisture Glow Cream im MiniformatMagazineProfessionalsÜber BABORNachhaltigkeitProduktberatung
Instituts- und SPA Finder
Mein BABORMein KontoMeine BestellungenMeine Daten
0
0,00 €
Instituts- und SPA Finder
Mein BABOR
Mein BABORNEUProduktserienReinigungGesichtKörperMake upHighlightsMagazineProfessionalsÜber BABORNachhaltigkeitProduktberatung
Welche Pflege ist die richtige für mich?

Die richtige Reinigung ist das A & O!

Die richtige Gesichtsreinigung bildet den ersten und wichtigsten Step in unserer Pflegeroutine. Umso wichtiger, dass wir wissen, wie es geht! Für kaum einen Bereich unserer Schönheitspflege gilt das so wie für die Reinigung. Wenn es um unsere empfindliche Haut geht, ist „Hauptsache, alles runterwaschen!“ nicht die Lösung. Denn wer mit aggressiven Gels oder Lotions zu Werke geht, verletzt den sensiblen Lipidmantel unserer Haut, und genau der ist ihr natürlicher Schutzschild. 

Dr. Michael Babor wusste es schon vor mehr als 60 Jahren: Öl macht schön. Daher führt auch bei BABOR kein Weg am flüssigen Gold vorbei. Und zwar nicht erst, seit es sich zum Megatrend gemausert hat. Schon in den 50er Jahren forschte der Biochemiker an einer Symbiose aus frischem Wasser und hochwertigen Naturölen. Für ihn war diese Kombination das Geheimnis von Schönheit – immerhin ähneln natürliche Öle den Lipiden der Haut. Schließlich gelang es ihm, eine 2-Phasen-Reinigung mit hydrophilen, also speziellen „wasserliebenden“ Ölen zu entwickeln, welche die Haut sanft und porentief reinigt: das HY-ÖL. Damals revolutionär, heute legendär. 

Doch seit der Erfindung des HY-ÖLs hat sich unsere Umwelt verändert und Umweltgifte haben zugenommen. Daher hat BABOR die Formel um einen Detox-Wirkstoff ergänzt und die Reinigung noch effektiver gemacht. Das HY-ÖL enthält nun zusätzlich den Quillaja-Extrakt, der aus der Rinde des Seifenrindenbaums gewonnen wird und der wie ein Schmutzmagnet wirkt. Den zweiten Schritt der Reinigung, die Kräuterelixiere, Phytoactives, hat BABOR mit einem Detox-Extrakt aus der Heilpflanze Odermennig optimiert. 

Saubere Sache

Reinigung mit ÖL!

Im Laufe eines Tages sammelt sich ein buntes Allerlei aus überschüssigem Talg, Staub und Schmutz auf der Hautoberfläche an. Auch das Resultat der Arbeit, welche die Haut während der Nacht verrichtet, findet sich am nächsten Morgen auf ihr wieder: abgestorbene Hautschüppchen, Schweiß und Talg. Wer diese Rückstände nicht gründlich entfernt, kann jede Creme gleich im Schrank stehen lassen: die edlen Wirkstoffe hätten gar keine Chance, ihre ganze Kraft zu entfalten. Also ran ans Öl! Wo manch andere Reinigung den schützenden Lipidmantel der Haut angreift, stärkt das HY-ÖL ihn schon während der Reinigung. Und: Öl löst Öl. Make-up – auch wasserfestes – oder überschüssiger Hauttalg löst es spielend leicht. Für einen Strahle-Teint, der sich auf Pflege freut. 

Die richtige Anwendung der Reinigung mit dem BABOR HY-ÖL + Phytoactive

Während das HY-ÖL für jeden Hauttyp geeignet ist, wird das Phytoactive je nach Hauttyp gewählt.

Phase 1 

Schritt 1: Das HY-ÖL wird auf die trockene Haut in kreisenden Bewegungen aufgetragen. Es reinigt nicht nur tiefenwirksam und gründlich, ohne den Lipidmantel der Haut anzugreifen, sondern baut ihn sogar während der Reinigung auf. Es besteht zu 100 Prozent aus den reinen hydrophilen Ölen Sojaöl, Sesamöl und Erdnussöl, die öllösliche Partikel von der Haut entfernen. Das HY-ÖL ist frei von Konservierungsstoffen und besonders mild zur Haut.

Schritt 2: Das Phytoactive wird über dem HY-ÖL verteilt und leicht einmassiert. Phytoactives pflegen die Haut bereits während der Reinigung mit hautbildspezifischen, natürlichen Kräuterextrakten. Durch das abgestimmte Mischungsverhältnis der Kräuter wird eine synergetische und potenzierende Wirkung erzielt. 

Phase 2 

Am Ende der Reinigung werden die Finger mit kühlem Wasser befeuchtet und die Kombination aus HY-ÖL und Phytoactive leicht nachmassiert, bis sich eine milchige Emulsion bildet. Mit kühlem Wasser abgewaschen, wirkt der Kneipp’sche Effekt. Die Poren ziehen sich zusammen, die Hautdurchblutung wird gesteigert. Es enthüllt sich das faszinierende Kunstwerk wirklich klarer, reiner Haut. 

Entdecken Sie jetzt Ihr persönliches BABOR Cleansing Set in der LIMITED MARMOR EDITION und sichern Sie sich 10% Preisvorteil!

Diesen Artikel teilen:
Luisa
Luisa

Mit einer Tasse Kaffee im Bett auf der Suche nach den neusten Beauty- & Lifestyletrends starte ich in den Tag und stelle mir dabei stets die Fragen: Was interessiert euch heute? Wonach sucht ihr? Was wollt ihr zu einem Produkt wissen, bevor ihr es kauft? Für meine informativen Artikel stehe ich in engem Austausch mit unseren Experten aus der Forschung & Entwicklung. Komplexe Themen einfach, interessant und SEO-optimiert verpacken – das beschreibt meinen Job als Content & UX Manager bei BABOR. Meine Gedanken sortiere ich beim Joggen am Rhein, um mit frischer Energie neue Artikel für euch zu verfassen!

Mehr Artikel von diesem Autor

Ähnliche Artikel

Auf die Maske, fertig, los...
Welche Maske passt zu meiner Haut?

Auf die Maske, fertig, los...

„Maskne“ = Unreinheiten durch das Tragen von Masken
Wenn die Haut rebelliert

„Maskne“ = Unreinheiten durch das Tragen von Masken

Der beliebteste Adventskalender endlich personalisiert!
Beauty Power

Der beliebteste Adventskalender endlich personalisiert!

Cellulite
Das hilft bei Orangenhaut!

Cellulite

Aller guten Dinge sind 3
Dreifach Ampullen-Power

Aller guten Dinge sind 3