INSPIRATIONWISSENUNTERNEHMEN & SERVICEDreamland by Cevin ParkerEntdecke die diesjährige Limited Edition unserer legendären Ampullen
Mein KontoMeine BestellungenMeine Daten
0
Mein BABOR
Mein BABORLIVENEUProduktserienPRODUKTEHautanalyseBehandlungenTIPPS UND MEHRHighlights
Welche Pflege ist die richtige für mich?
PROFESSIONELLE ANTI-AGING GESICHTSBEHANDLUNG BEI DER KOSMETIKERINMicroneedling kosmetikbehandlungLuisa7. November 2023 Wir verraten Dir, was es mit der professionellen Anti-Aging Gesichtsbehandlung auf sich hat, die für einen jugendlich strahlenden Teint sorgen soll!
  • Microneedling was ist das?
  • Wann ist eine Microneedling Behandlung sinnvoll?
  • Wann ist eine Microneedling Gesichtsbehandlung nicht ratsam?
  • Ist eine Microneedling Behandlung schmerzhaft?
  • Welche Wirkstoffe werden während der Microneedling Behandlung eingesetzt?
  • Microneedling – Risiken und Nebenwirkungen
  • Wie reagiert die Haut auf eine Microneedling Behandlung?
  • Was ist nach der Microneedling Behandlung zu beachten?
  • Wird die Haut nach der Microneedling Behandlung speziell gepflegt?
  • MICRONEEDLING WIE OFT: WIE VIELE SITZUNGEN WERDEN EMPFOHLEN?
  • Wie lange dauert eine Microneedling Behandlung?
  • Kosten Microneedling
  • Microneedling Newsletter
  • Microneedling in der Nähe
  • Was ist Microneedling?

    Dank Hollywood nun in fast jedem Kosmetikinstitut – Microneedling (auch Mesotherapie genannt) ist eine professionelle Kosmetikbehandlung, die von einem Dermatologen oder einer Kosmetikerin durchgeführt wird. Das Beauty-Treatment, auf das Hollywood-Schönheiten und Stars schwören, verspricht bereits nach der ersten Gesichtsbehandlung eine straffere, festere, jugendlichere und frischer aussehende Haut – ohne Schönheits-OP und Skalpell! Microneedling wird daher bei ersten sichtbaren Zeichen der Hautalterung empfohlen. Während der Needling-Behandlung wird mit einem sterilen Nadelmodul, dem sogennanten Microneedlingpen, über die Hautoberfläche gefahren, um sie für Anti-Aging Wirkstoffe durchlässiger zu machen und ausgewählte Wirkstoffe genau auf die Haut aufzubringen, wo sie den größtmöglichen Nutzen haben. Beim Microneedling werden mit Hilfe der feinen sterilen Nadeln durch die gezielte Anregung Hautfunktionen, wie die hauteigene Kollagen-, Elastin-, und Hyaluronsäureproduktion aktiviert, die Durchblutung angeregt und die natürliche Hautregeneration angekurbelt. 

    Wann ist eine Microneedling Behandlung sinnvoll?

    Statt mit Botox die Haut zu straffen, setzt die Microneedling Beauty Behandlung auf natürliches und ganzheitliches Lifting. Beim Microneedling stechen viele feine kurze Nadeln in die oberste Hautschicht (Epidermis) und simulieren der Haut eine Verletzung. Die Haut reagiert mit Selbstheilungsmechanismen (dem Microneedling Heilungsprozess), wie der Ausschüttung von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure, die das Bindegewebe stärken. Während Kollagen für die Hautfestigkeit zuständig ist, sorgt Elastin für mehr Elastizität und Hyaluronsäure speichert Feuchtigkeit in der Haut. Dieses natürliche Anti-Aging Trio bekämpft unterschiedliche im Alter auftretende Hautprobleme, wie Falten, schlaffe Haut und Krähenfüße. Aber auch Microneedling bei Dehnungsstreifen, Pigmentstörungen und Narben kann sinnvoll sein. Die kosmetische Gesichtsbehandlung verbessert die Aufnahmefähigkeit der Haut für die Wirkstoffe von Pflegeprodukten.

    Wann ist eine Microneedling Gesichtsbehandlung nicht ratsam?

    Es gibt einige Situationen, in denen es möglicherweise nicht ratsam ist, eine Microneedling-Behandlung durchzuführen. Hier sind einige Fälle, in denen Microneedling vermieden werden sollte:

    • Aktive Hautinfektionen: Wenn Sie derzeit an einer aktiven Hautinfektion, wie Akne oder Herpes, leiden, ist es am besten, die Microneedling-Behandlung zu verschieben, bis die Infektion abgeklungen ist. Die Behandlung könnte die Ausbreitung der Infektion begünstigen.

    • Offene Wunden oder Verletzungen: Microneedling sollte nicht auf offene Wunden, Schnitte oder Kratzer angewendet werden. Die Nadeln könnten die Verletzungen verschlimmern und eine Infektion verursachen.

    • Schwere Hauterkrankungen: Bei schweren Hauterkrankungen wie Rosacea, Ekzemen oder Psoriasis ist Microneedling möglicherweise nicht geeignet oder sollte mit Vorsicht angewendet werden. Es ist ratsam, vor der Behandlung mit Ihrem Dermatologen zu sprechen.

    • Schwangerschaft und Stillzeit: Es gibt begrenzte Informationen über die Sicherheit von Microneedling während der Schwangerschaft und Stillzeit. Es ist daher empfehlenswert, solche Behandlungen in dieser Zeit zu vermeiden.

    • Empfindliche Haut: Personen mit sehr empfindlicher Haut oder Neigung zu Keloidnarbenbildung sollten Microneedling mit Vorsicht betrachten, da dies zu Hautreizungen führen kann.

    • Einnahme bestimmter Medikamente: Einige Medikamente, wie Blutverdünner oder bestimmte Akne-Medikamente, können die Wundheilung beeinflussen. Es ist wichtig, Dich mit Deinen Arzt zu den von Dir eingenommenen Medikamenten abzustimmen, bevor Du Dich einer Microneedling-Behandlung unterziehst.

    • Akute Hautallergien: Bei akuten allergischen Reaktionen auf Produkte oder Inhaltsstoffe sollte Microneedling vermieden werden, da dies zu weiteren Hautirritationen führen kann.

     

    Bevor Du Dich für Microneedling entscheidest, solltest Du immer eine ausführliche Beratung mit einem qualifizierten Dermatologen oder Hautpflegeexperten durchführen. Dieser wird Deine Haut beurteilen und Dir mitteilen, ob Microneedling für Dich geeignet ist. Die richtige Vorbereitung und Nachsorge sind ebenfalls entscheidend, um potenzielle Risiken zu minimieren und optimale Ergebnisse zu erzielen.

    Ist eine Microneedling Behandlung schmerzhaft?

    Microneedling tut nicht weh, es ist schmerzarm, da nur die oberste Hautschicht behandelt wird, die zum größten Teil aus schmerzunempfindlichen Hornschüppchen besteht. Bei einer BABOR TECH Microneedling Behandlung kann der Nadelherausstand über das Handstück individuell eingestellt werden und damit die Intensität der Behandlung für die verschiedenen Gesichtspartien ausgewählt werden. Auf dem Modul sind 12 Nadeln aus hochwertigem Chirurgenstahl so angeordnet, dass sie die Hautoberfläche besonders präzise behandeln. Für Entspannung der Gesichtsmuskulatur und des Gewebes nach dem Microneedling sorgt eine abschließende intensive Massageeinheit mit einem Spezial-Massageaufsatz. Diese verstärkt zusätzlich die Wirkstoffaufnahme.

    Welche Wirkstoffe werden während der Microneedling Behandlung eingesetzt?

    Bei BABOR wird das besondere Needling-Wirkstoffkonzentrat BABOR TECH Moist & Firm Booster eingesetzt. Es ist parfümfrei und enthält hautidentische Wirkstoffe, die während der Behandlung in die Tiefe der Haut eingearbeitet werden. Es unterstützt die Regenerationswirkung mit hautidentischen Substanzen. Zum Einsatz kommt tri-molekulare Hyaluronsäure, die die Haut intensiv durchfeuchtet. Diese nieder-, mittel- und hochmolekulare Hyaluronsäure polstert Fältchen und Linien von innen auf. Gleichzeitig strafft organisches Silizium die Haut im Gesicht. Die Hautstruktur sowie die Gewebequalität werden so sichtbar und spürbar verbessert.

    Microneedling – Risiken und Nebenwirkungen

    Microneedling ist eine beliebte dermatologische Behandlungsmethode, die zur Verbesserung der Hautstruktur und -qualität eingesetzt wird. Obwohl sie zahlreiche Vorteile bietet, sollten potenzielle Risiken und Nebenwirkungen nicht außer Acht gelassen werden. Die Nadeln, die während des Microneedling-Verfahrens verwendet werden, können vorübergehende Rötungen, Schwellungen und Hautirritationen verursachen. In seltenen Fällen können Infektionen auftreten, wenn die hygienischen Standards nicht eingehalten werden. Es ist wichtig, dass eine Microneedling Kosmetik Behandlung in jedem Fall professionell von einem Dermatologen oder einer Kosmetikerin durchgeführt wird, um solche Risiken zu minimieren. Von Microneedling zuhause und Microneedlinggeräten für den eigenen Hausgebrauch, wie beispielsweise einem Dermapen oder Microneedling Roller fürs Gesicht, wird daher abgeraten. In den Händen von einem Profi kannst Du die Behandlung bedenkenlos in Anspruch nehmen. Zu Deiner Sicherheit werden vor der Behandlung Informationen über Deinen Gesundheitszustand abgefragt und in einem persönlichen Gespräch mit Dir besprochen.

    Ein weiteres potenzielles Risiko ist die Hyperpigmentierung, insbesondere bei Menschen mit dunklerer Haut. Dies kann auftreten, wenn die Haut nicht ausreichend geschützt wird, und die Sonneneinstrahlung sollte daher nach der Behandlung vermieden werden. Es ist entscheidend, die Nachsorgeanweisungen Deines Dermatologen genau zu befolgen, um optimale Ergebnisse zu erzielen und das Risiko von Nebenwirkungen zu minimieren.

    Obwohl Microneedling Risiken und Nebenwirkungen mit sich bringen kann, sind diese in der Regel mild und vorübergehend. Mit der richtigen Pflege und professioneller Betreuung kannst Du die Vorteile dieser Behandlung genießen, die zu einer erheblichen Verbesserung der Hauttextur und -qualität führen kann.

    Wie reagiert die Haut auf eine Microneedling Behandlung?
    Kurzfristige Reaktionen der Haut auf eine Microneedling Behandlung:

    Die Haut reagiert auf die Microneedling Behandlung unmittelbar mit einer mäßigen bis intensiven Rötung, ähnlich wie bei einem Sonnenbrand. Auch sind ein Brennen und eine leichte Schwellung ganz normale bzw. sogar gewünschte Hautreaktionen, welche spätestens nach 1-2 Tagen abklingen. Nachdem die Rötung abgeklungen ist, kann in Einzelfällen an besonders intensiv bearbeiteten Hautpartien ein leichter Schorf entstehen. Auch dies ist eine absolut gewollte und kalkulierte Hautreaktion.

    Langfristige Reaktionen der Haut auf eine Microneedling Behandlung:

    Die langfristigen Ergebnisse hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Art und Schwere der Hautprobleme, die regelmäßige Pflege und die Einhaltung der Nachsorgeanweisungen. Hier sind einige der langfristigen positiven Auswirkungen, die Microneedling auf die Haut haben kann:

    • Kollagenproduktion: Microneedling stimuliert die natürliche Produktion von Kollagen in der Haut. Kollagen ist ein Protein, das für die Festigkeit und Elastizität der Haut verantwortlich ist. Mit der Zeit kann dies zu einer langfristigen Verbesserung der Hautstruktur und -festigkeit führen.

    • Reduzierung von Falten und feinen Linien: Durch die Stimulation der Kollagenproduktion können Falten und feine Linien im Laufe der Zeit gemildert werden, was zu einem insgesamt jugendlicheren Erscheinungsbild führt.

    • Reduzierung von Narben und Dehnungsstreifen: Microneedling kann dazu beitragen, das Erscheinungsbild von Aknenarben und anderen Narben langfristig zu reduzieren. Auch kann Microneedling Dehnungsstreifen minimieren.

    • Verbesserung der Hauttextur: Die Behandlung kann die Hauttextur glätten und Unebenheiten minimieren, was zu einem gleichmäßigeren Teint führt.

    • Porenverkleinerung: Microneedling kann auch dazu beitragen, vergrößerte Poren zu verkleinern und so die Haut insgesamt glatter und verfeinert erscheinen zu lassen.

    • Verbesserung von Hautproblemen: Langfristig kann Microneedling bei der Behandlung von Hautproblemen wie Pigmentstörungen und Rosacea hilfreich sein.

    Es ist wichtig zu beachten, dass die Ergebnisse nicht sofort sichtbar sind und mehrere Sitzungen erforderlich sein können, um die gewünschten langfristigen Effekte zu erzielen. Die richtige Pflege der Haut nach der Behandlung und der Schutz vor Sonneneinstrahlung sind entscheidend, um die Ergebnisse zu optimieren und sicherzustellen, dass die Haut gesund bleibt. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, solltest Du Dich von einem qualifizierten Dermatologen beraten lassen, der die Behandlung individuell auf Deine Bedürfnisse abstimmt.

    Was ist nach der Microneedling Behandlung zu beachten?

    Die Haut benötigt nach der kosmetischen Behandlung 2-3 Tage, um sich zu regenerieren. Du erreichst optimalen Behandlungserfolg, wenn Du in dieser Zeit zusätzliche Reize vermeidest wie:

    • einen Aufenthalt in der Sonne oder im Solarium
    • starkes Schwitzen (Saunabesuche)
    • Schwimmbadbesuche
    • Verwendung von Peelings
    • Haarentfernung an den behandelten Stellen
    • Selbstbräuner
    • Vermeide wenn möglich mit den Händen ins Gesicht zu fassen und kratze auf keinen Fall evtl. entstandenen Schorf vorzeitig ab!
    Wird die Haut nach der Microneedling Behandlung speziell gepflegt?

    Während der kompletten Behandlungskur sowie 2-3 Wochen darüber hinaus muss tagsüber ein Sonnenschutz aufgetragen werden. Nur so können optimale Behandlungserfolge erzielt werden. Ein leichtes Make-up kann bereits an Tag 2 wieder aufgetragen werden. Weitere Produkte für die Anschlusspflege hängen vom Pflegeziel und dem Hautzustand ab und werden Dir individuell von unseren Hautpflegeexpert:innen empfohlen werden.

    Oft empfohlene Produkte nach einem Microneedling Treatment:
    Sold outDOCTOR BABORCollagen-Peptide Derma Filler SerumTäglicher Booster für unmittelbar glattere und aufgepolstert wirkende Haut.... 89,90 €* / 30 ml 1000ml - 2.996,67 €In den WarenkorbDOCTOR BABORCollagen Booster CreamDie Collagen Booster Cream sorgt für einen sichtbar geglätteten, gefestigten und... 109,90 €* / 50 ml 1000ml - 2.198,00 €In den WarenkorbDOCTOR BABORProtecting Balm SPF 50Der leichte Protecting Balm SPF 50 zieht schnell ein, ohne zu kleben. 39,90 €* / 50 ml 1000ml - 798,00 €
    Microneedling wie oft: Wie viele Sitzungen werden empfohlen?

    Wie Du optimale Ergebnisse mit den Microneedling Behandlungen erzielst, klärst Du ganz individuell im Gespräch mit Deinem Dermatologen. Es sind Einzelanwendungen, Teilanwendungen oder Kurangebote mit Behandlungen im Abstand von jeweils 14 Tagen möglich.

    Wie lange dauert eine Microneedling Behandlung?

    Die Needling Behandlung beinhaltet die Vorbereitung der Haut auf die Anwendung sowie die beruhigende Abschlusspflege. Pro Behandlung solltest Du etwa 1 Stunde und 15 Minuten einplanen. Plane vor Deiner ersten Behandlung etwas mehr Zeit für ein Beratungsgespräch vorab ein.

    Behandlung Microneedling Preise

    Eine Microneedling Kosmetikbehandlung für das Gesicht kostet z.B. in unseren BABOR Flagship Stores 170 EUR. Zusätzlich kannst Du Hals und/oder Dekolleté behandeln lassen. Für das Komplettprogramm (Gesicht, Hals, Dekolleté) musst Du etwas mehr Zeit einplanen. 

    Microneedling Newsletter

    Melde Dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte exklsuive Angebote für eine BABOR Microneedling Behandlung und vieles mehr.

    Microneedling in der Nähe

    Du wohnst in Aachen, Hamburg, Frankfurt oder Berlin? Hier geht’s zur Microneedling Gesichtsbehandlung in unseren Falgship Stores.

    Zur Behandlung

    Neugierig geworden? Finde jetzt ein Institut in Deiner Nähe und vereinbare einen Termin zum Microneedling.

    Institut finden
    Luisa
    LuisaMit einer Tasse Kaffee im Bett auf der Suche nach den neusten Beauty- & Lifestyletrends starte ich in den Tag und stelle mir dabei stets die Fragen: Was interessiert euch heute? Wonach sucht ihr? Was wollt ihr zu einem Produkt wissen, bevor ihr es kauft? Für meine informativen Artikel stehe ich in engem Austausch mit unseren Experten aus der Forschung & Entwicklung. Komplexe Themen einfach, interessant und SEO-optimiert verpacken – das beschreibt meinen Job als Content & UX Manager bei BABOR. Meine Gedanken sortiere ich beim Joggen am Rhein, um mit frischer Energie neue Artikel für euch zu verfassen!

    Mehr Artikel von diesem Autor

    Ähnliche ArtikelBABOR X FINDINGMELISA: Der BABOR Beauty Talk ist eröffnet!HOME SPA FESTIVALBABOR X FINDINGMELISA: Der BABOR Beauty Talk ist eröffnet!
    Anti-Aging Wirkstoff RetinolRetinol Wirkung und Anwendung auf der HautAnti-Aging Wirkstoff Retinol
    Das sind unsere Pflege-Sets, die schützen und verwöhnenOh Baby, it’s cold outsideDas sind unsere Pflege-Sets, die schützen und verwöhnen
    Online Expert alertBABOR Mitarbeiterin Theresa im InterviewOnline Expert alert
    So stärkst Du Deine HautbarriereDie 5-Schritt-Gesichtsroutine für mehr HautgesundheitSo stärkst Du Deine Hautbarriere
    Jetzt E-Mail schreiben
    Digitale Hautanalyse starten