24h-Pflege

24h-Pflege: Tages-& Nachtpflege in einem!
Tages- und Nachtpflege sollten sich optimal ergänzen. Während eine gute Tagescreme die Haut tagsüber schützt, unterstützt eine Nachtpflege die Haut bei ihren Regenerationsprozessen in der Nacht, sodass die Haut am Morgen erholt aussieht. Wer es unkompliziert mag, für den ist eine 24h-Pflege die optimale Lösung. Die Creme gibt es für verschiedene Hautbedürfnisse und kann morgens und abends gleichermaßen verwendet werden. So sollte eine 24h-Creme beispielsweise keinen UV-Schutz aufweisen, da dieser nicht für nachts geeignet wäre.