INSPIRATIONWISSENUNTERNEHMEN & SERVICEDreamland by Cevin ParkerEntdecke die diesjährige Limited Edition unserer legendären AmpullenSchützend. Regenerierend. Stärkend.Sichere Dir unsere neue The Cure Cream im Wert von 40 EURNEU!THE CURE CREAM – FÜR DIE BESTE VERSION DEINER HAUT
Mein KontoMeine BestellungenMeine Daten
0
Mein BABOR
Mein BABORLIVENEUProduktserienPRODUKTEHautanalyseBehandlungenTIPPS UND MEHRHighlights
Frau mit reiner Haut
Heimliche Helden der Schönheitspflege Peeling Gesichts- & Körperpeeling Peelings – Entwickelt, um schönste Haut zu enthüllen! Sie haben besondere Kräfte, und jedes BABOR Peeling hat andere. Peelings sind die heimlichen Helden der Schönheitspflege. Sie glätten die oberste Hautschicht mit raffinierten Peeling-Substanzen. Zeit, dass sie die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdienen.
Was ist ein Peeling und was bewirkt es? Unsere Haut erneuert sich etwa einmal im Monat von selbst. Sie können diesen natürlichen Erneuerungsprozess der obersten Hautschicht unterstützen, indem Sie regelmäßig ein Peeling im Gesicht und am Körper anwenden. Die enthaltenen Peeling-Partikel befreien Ihre Haut von abgestorbenen Hautschüppchen und beleben die Haut. So ist die Haut perfekt auf die wertvollen Wirkstoffe nachfolgender Pflegeprodukte vorbereitet – für eine frische Haut, die strahlt!
Wie oft sollte ich ein Gesichtspeeling anwenden? In der Regel verträgt jede Haut ein Peeling. Je nach Hauttyp können Sie die Häufigkeit der Anwendung für ein Gesichtspeeling individuell anpassen. Hinweis: Durch eine Peeling-Anwendung wird die Haut kurzzeitig empfindlicher gegen Sonne. Daher ein Peeling am besten abends anwenden, sodass sich die Haut über Nacht regenerieren kann.
1-2 Mal pro Woche Gesichtspeeling: Normale Haut Verwenden Sie bei einer gesunden, unproblematischen Haut ein Peeling 1-2 Mal pro Woche. So wird die natürliche Hautschutzbarriere nicht negativ beeinflusst.
1-2 Mal pro Woche Gesichtspeeling: Unreine Haut Unreine Haut verträgt 1-2 Mal pro Woche ein Peeling, um überschüssigen Talg zu entfernen und Pickeln und Mitessern vorzubeugen.
1 Mal pro Woche Gesichtspeeling: Trockene Haut Bei trockener Haut peelen Sie am besten nur 1 Mal pro Woche mit einem feuchtigkeitsspendenden Peeling.
1 Mal im Monat Gesichtspeeling: Sensible Haut Bei sensibler Haut sollten Sie sogar nur 1 Mal im Monat zu einem besonders sanften Peeling greifen.
Gesichtspeeling: Die richtige Anwendung Unsere Gesichtshaut ist empfindlicher als unsere Haut am Körper, den Händen und Füßen. Deshalb haben Gesichtspeelings oftmals eine feinere Textur als Körperpeelings. Verwenden Sie daher nur Peelings, die auch für das Gesicht geeignet sind. Ein gutes Gesichtspeeling sorgt, neben einem frischen, rosigen Teint, für eine porentiefe Reinigung. Verstopfte Poren werden von überschüssigem Talg befreit. So können Sie Unreinheiten und Pickeln vorbeugen.
Gesichtspeeling: Step by Step
  • Gesicht reinigen.
  • Peeling auf die feuchte Gesichtshaut, den Hals und das Dekolleté auftragen. Wichtig: Sparen Sie die Augenpartie großzügig aus und vermeiden Sie, dass Peeling-Partikel ins Auge gelangen.
  • Mit kreisenden Fingerbewegungen die Haut im Gesicht peelen, vor allem im Bereich der Nase können Sie besonders gründlich peelen. An den Wangen dagegen mit etwas weniger Druck.
  • Nun peelen Sie Hals und Dekolleté.
  • Peeling mit warmem Wasser abwaschen. Peelingrückstände können Sie auch mit einem feuchten Tuch oder Waschlappen entfernen.
  • Pflegen Sie Ihr Gesicht, Hals und Dekolleté mit einem Serum und/oder einer Creme.
  • Die stärksten Superhelden für die Hauterneuerung! Microdermabrasion Der stärkste Superheld zur Unterstützung der Hauterneuerung und gegen kleine Schönheitsfehler. Bei der Microdermabrasion tragen feinste Mikrokristalle Verhornungen und abgestorbene Hautschüppchen mechanisch ab. Ein spezielles Gerät bläst diese Mikrokristalle auf die Haut und saugt sie über ein Vakuum direkt wieder ab. Der Effekt: Das Intensiv-Peeling enthüllt einen zarten, frischen Teint und die Haut bekommt das Signal zur Zellerneuerung. So viel Peeling-Power gibt es nur bei der Kosmetikerin! Institut finden
    Refine Cellular Fruchtsäurepeeling für die HautFruchtsäurepeeling Ob professionelle Fruchtsäurebehandlung bei der Kosmetikerin oder die Anwendung eines AHA Fruchtsäure Peelings zu Hause – wir haben alle wichtigen Infos zum Thema Fruchtsäure für Sie zusammengefasst! Mehr erfahren
    Professionelles Gesichtspeeling bei der Kosmetikerin So wendet der Profi das Enzympeeling an! Mehr erfahren
    Welches Peeling passt zu mir und meiner Haut?
    Gentle Peeling Cream für trockene HautFEUCHTIGKEITSSPENDENDES PEELING FÜR TROCKENE HAUT BABOR Gentle Peeling Die milde Peeling Creme mit beruhigenden und schützenden Wirkstoffen ist ideal für die Anwendung zu Hause und auch ein perfektes Gesichtspeeling für Männer. Ein- bis zweimal pro Woche können die fein gemahlenen, natürlichen Peelkörper die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen befreien. Über dieses Ritual freut sich jede Haut – trockene Haut besonders!Wirkung: Das mechanische Gesichtspeeling hinterlässt einen ebenmäßigeren, verfeinerten, strahlend schönen Teint und ein geschmeidig, glattes Hautgefühl! Während ein Proteinextrakt aus dem Moringa Samen den Eigenschutz der Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen unterstützt, entfernen natürliche Peelkörper lose Hautschüppchen und lassen Wirkstoffe der nachfolgenden Pflege besser in die Haut eindringen. Jetzt entdecken
    Clarifying Peeling Cream: Reinigendes Peeling für ureine HautREINIGENDES PEELING FÜR UNREINE HAUT BABOR Clarifying Peeling Cream Das Gesichtspeeling für ölige, unreine Haut ist perfekt für die Anwendung zu Hause geeignet. Es vereint eine mechanische und chemische Peelingwirkung für sichtbar verfeinerte Haut.Wirkung: Neben dem Ablösen abgestorbener Hornschüppchen, reinigt die Peeling Cream dank natürlicher Aprikosenkern-Peelkörper und milder, pflanzlicher AHA und BHA Säure unreine Haut porentief und bekämpft Unreinheiten. Die Hauterneuerung wird angeregt und die Regeneration der Haut gefördert. Jetzt entdecken
    BABOR Enzyme Cleanser: Enzympeeling für jeden HauttypENZYM PEELING FÜR SENSIBLE HAUT BABOR Enzyme Cleanser Das enzymatische Peeling spaltet Fette und Proteine und löst so Verhornungen besonders sanft ohne mechanische Einwirkung. Das Enzympeeling dringt nicht in tiefere Hautschichten, es wirkt lediglich in der obersten Zellschicht, weshalb es sich ideal für die Anwendung zu Hause eignet. Ein enzymatisches Peeling kann bei jedem Hauttyp angewendet werden. So wird reife Haut durch ein Enzympeeling von abgestorbenen Hautzellen, die die Haut fahl erschienen lassen, befreit und sieht danach wieder rosig frisch aus. Besonders ideal eignet sich ein Enzympeeling auch für empfindliche und unreine Haut.Wirkung: Das reinigende Enzym Peeling befreit die Haut schonend von abgestorbenen Hautzellen und Talg. Verstopfte Poren werden gereinigt, wodurch Unreinheiten, Pickeln und Mitessern vorgebeugt werden kann. Die Haut sieht frischer aus, das Hautbild ist verfeinert, fühlt sich glatter und revitalisiert an. Jetzt entdecken
    Körperpeeling Befreien Sie Ihre Haut am Körper ebenfalls regelmäßig von abgestorbenen Hautschüppchen. Im Sommer kann ein Peeling vor dem Sonnenbad für besonders ebenmäßige Bräune sorgen, im Winter bleibt die Haut dank Peeling glatt und geschmeidig. Mehr erfahren
    BABOR KörperpeelingsIn den WarenkorbBABOR SPAPeeling CreamSanftes Crème-Peeling - 96% Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs. 29,90 €* / 200 ml 1000ml - 149,50 €
    Jetzt E-Mail schreiben
    Digitale Hautanalyse starten