\"Augenpflege

Die optimale Augenpflege gegen Falten

Wie Sie sich Müdigkeit & Co. nicht von den Augen ablesen lassen!

Die Augenpartie benötigt besondere Aufmerksamkeit bei der täglichen Pflege, denn Augenringe, Augenschatten, Schwellungen unter den Augen wie auch Trockenheitsfältchen kommen an dieser Stelle im Gesicht leider besonders gut zur Geltung. Dies liegt an der dünnen und empfindlichen Hautbeschaffenheit.

Also was können wir tun, damit man uns zwar alle Wünsche, aber Müdigkeit und Co. nicht von den Augen ablesen kann?

Definitiv die richtige Wahl bei der passenden Augencreme treffen! Denn auch Augenpflegeprodukte unterscheiden sich je nach Hauttyp in ihrer Textur, ihren Inhaltsstoffen und in ihrer Wirkung. 

In einem Wimpernschlag zu strahlend schön gepflegten Augen!

Morgens und auch abends sollte die empfindliche Augenpartie gepflegt werden, um der Hautalterung entgegen zu wirken und für strahlende Augenblicke zu sorgen! Dazu klopfen wir die Augencreme, am besten mit unserem Ringfinger, leicht in die Haut ein. Zusätzlich kann die Augencreme ein bis zwei Mal wöchentlich als Augenmaske verwendet werden, indem sie einfach großzügiger unter und über den Augen aufgetragen wird. Auf diese Weise verleihen wir der Augenpartie mehr Elastizität, sie wirkt direkt praller und wacher!

Krähenfüße:
5 Tipps gegen Augenfalten

So beugen Sie Augenfalten am besten vor! Wir klären auf, wie Krähenfüße entstehen und was Sie dagegen tun können!

Mehr erfahren